Gute Nachbarn: Pflücksalat, Kohlrabi.
Puffbohnen sind eine alte europäische Kulturpflanze und werden auch Dicke Bohnen oder Saubohnen genannt. Sie reifen früher als Phasaeolus-Bohnen und werden frisch (Schote) oder getrocknet (Korn) für Suppen, Eintöpfe oder Bohnensalate verwendet. Auch als Gründüngungs- oder Futterpflanze. Sie benötigen keine Rankhilfe und sollten früher gesät werden, damit sie nicht so anfällig für Blattläuse sind. Die Kälte schadet nicht.

Artikel in dieser Kategorie
Vicia faba 'Ackerbohne Bad Salzig' - Puffbohne
Direktaussaat 3-4, Ernte 7-9, einjährig, Landsorte vom Mittelrhein. Korn dunkelbraun.
ab 2,69 € inkl. MwSt.
zzgl. Versand
Vicia faba 'Göteryd' - Puffbohne
Ernte 7-9, einjährig, Korn groß mit kräftigem Rot. Kältetolerant, bis 50 cm hoch. Herbstaussaat möglich. Braucht keine Rankhilfe.
ab 2,69 € inkl. MwSt.
zzgl. Versand
Vicia faba 'Großbohne vom Lötschtal' - Puffbohne
Direktaussaat 3-4, Ernte 7-9, einjährig, Korn dunkelviolett. Bis 1m hoch und winterhart (Herbstaussaat möglich).
ab 2,69 € inkl. MwSt.
zzgl. Versand

Zurück

schliessen