weitere Unterkategorien
Schnittgruppe 1
Sorten, deren Hauptblütezeit im Mai/Juni liegt, legen ihre Blütenknospen im Sommer des Vorjahres an, so daß sich die Blüten aus den Blattachselknospen des vorjährigen Triebes entwickeln. Bei manchen Arten bilden sich zum Ende der Blütezeit neue Triebe, di
weiter
Schnittgruppe 2
Liegt die Hauptblütezeit im Juli, bilden sich i.d.R. die Knospen an den kurzen Seitentrieben der vorjährigen Zweige. Diese Triebe werden aber schon mit Beginn der Wuchsperiode im Frühjahr gebildet. Außerdem ist eine Nachblüte im Herbst möglich, allerdings
weiter
Schnittgruppe 3
Bei dieser Gruppe entwickeln sich die Blüten an den diesjährigen Trieben. Im Nachwinter werden deshalb die vorjährigen Triebe bis auf eine Höhe von 20 - 40 cm über dem Boden zurückgeschnitten.
weiter



Zurück

schliessen