Cercidiphyllum japonicum -- Lebkuchenbaum, Katsurabaum
ArtikelNr.: 3070100

beschreibung:

Cercidiphyllum gehört ebenso wie Gingko oder Metaseqoia zu den 'lebenden Fossilien', die bereits seit dem Tertiär und früher auf der Erde wachsen. Die Art C. japonicum hat ihre natürliche Verbreitung in Japan, wo sie an Flußläufen und Bächen im Bergland zu finden ist. Der Baum wird dort bis 30 m hoch, erreicht in unseren Breiten nur langsam eine Höhe von 8 bis 12 (15) m und eine Breite von 4 bis 6 (10) m. Anfangs ist der Wuchs trichterförmig, später eirundlich mit waagerecht ausgebreiteten Ästen und malerischer Erscheinung, mit mehreren Stämmen oder durchgehendem Leittrieb. Die rundlichen, meist gegenständigen Blätter treiben rötlich aus und sind im Sommer matt graugrün mit bläulicher Unterseite, was zusammen mit dem roten Balttstiel sehr schön aussieht. Im Herbst verfärben sie sich auf ausreichend frischem und saurem Boden orange und scharlachrot, ansonsten hellgelb. Das Falllaub duftet bei feuchtem Wetter schon aus der Entfernung aromatisch nach Lebkuchen.

Vor dem Laubaustrieb erscheinen im März/April an den zweihäusigen Bäumen entweder büschelige männliche oder filigrane, purpurrote weibliche Blüten. Die braunen, ca. 2 cm langen Hüsenfrüchte sind eher unscheinbar, werden aber von Vögeln geschätzt.

Der Kuchenbaum bevorzugt frische bis feuchte, tiefgründige, nahrhafte, saure bis kalkhaltige Böden in sonniger bis absonniger Lage.  Bei Bedarf kann er im Februar / März beschnitten werden.




©  Jean-Pol GRANDMONT [CC-BY-SA-3.0 (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0) or CC-BY-2.5 (http://creativecommons.org/licenses/by/2.5)], via Wikimedia Commons

Weitere Bilder

Bild vergrößern
Bild vergrößern
Bild vergrößern
FamilieCercidiphyllaceae
Züchter
Jahr
Farbepurpurrot
Blütezeit3-4
Blütenform
Licht

Licht

sonnig - Sonnenschein während des ganzen Tages oder zumindest der überwiegenden Zeit, zumindest aber in der Mittagszeit
absonnig - keine direkte Sonneneinstarhlung, aber in der meisten Zeit des Tages und zumindest in der Mittagszeit im hellen Bereich
Halbschatten - Bereiche, die durch lichten Gehölzschatten oder durch ihre Lage westlich oder östlich von Schattenspendern gelegen mehr als den halben Tag und zumindest in den Mittagsstauden beschattet sind
Schatten - Bereiche, die im vollen Schatten von Gebäuden oder Gehölzen liegen
Höhe800-1200 cm
Winterhärte

Winterhärte

Auf der Grundlage der Winterhärtezonen - Karte von Heinze und Schreiber sind die Zonen angegeben, in der die betreffende Art in der Regel noch frosthart ist. Die Winterhärtezone gibt das mittlere jährliche Minimum der Lufttemperatur an.
Z 3 - 40 bis - 34 °C
Z 4 - 34 bis - 29 °C
Z 5 - 29 bis - 23 °C
Z 6 - 23 bis - 17 °C
Z 7 - 17 bis - 12 °C
Z 8 - 12 bis - 6 °C
Z 9

- 6 bis - 1°C

Z 10 - 1 bis 4 °C
Z 11 über 4 °C


 

 

Z 5b
Winterhart bis-26 ºC
Boden

Boden

Angaben zur Bodenart
fr-feu, durchlässig
ph-Wert

ph-Wert

Der pH-Wert hat großen Einfluss auf die Verfügbarkeit von Nährstoffen und auch auf die Aktivität des Bodenlebens. Es gibt keinen 'optimalen' ph-Wert, der für alle Pflanzen zutrifft. Boden mit einem pH-Wert unter 6,5 wird als sauer eingestuft, Boden mit einem pH-Wert von 7,5 und höher als alkalisch. Als neutral gilt der Bereich zwischen ph 6,5 und ph 7,5.

Die Mehrheit der Feldfrüchte bevorzugt einen neutralen oder leicht sauren Boden, da die Löslichkeit der meisten Nährstoffe für gesundes Wachstum der Pflanzen bei pH-Werten zwischen 6,3 und 6,8 am höchsten ist. Einige Pflanzen bevorzugen jedoch saurere (zum Beispiel Kartoffeln, Erdbeeren) oder alkalischere (zum Beispiel Kohl) Verhältnisse.

Zu alkalische Böden können durch Zugabe von Ammonium (z.B. aus Gülle) in Richtung auf einen neutralen ph-Wert gebracht, zu saure Böden durch Kalk oder Kompost neutralisiert werden.
sauer bis alkalisch
Eigenschaften

Eigenschaften

Bienennährpflanze
Vogelnährpflanze
Vogelschutzpflanze
für Beeteinfassungen
Schmetterlingspflanze

 

 


Diesen Artikel bieten wir in folgenden Größen an
Grösse 5 L Container 80/100
Lieferzeit: ganzjährig ausser im Hochsommer und nicht bei Frost
Preis Mengenrabatt
ab 1 Stück   15,90 €
inkl. 7.00% MwSt

zzgl. Versand

In den Warenkorb

Grösse 10 L Container 125/150
Lieferzeit: ganzjährig ausser im Hochsommer und nicht bei Frost
Preis Mengenrabatt
ab 1 Stück   32,00 €
inkl. 7.00% MwSt

zzgl. Versand

In den Warenkorb

Grösse Hochstamm 8/10 StU im Container
Lieferzeit: ganzjährig ausser im Hochsommer und nicht bei Frost
Preis Mengenrabatt
ab 1 Stück   135,00 €
inkl. 7.00% MwSt

zzgl. Versand

In den Warenkorb


Zurück

schliessen