Home » Sträucher, Bäume, Obst, Rosen » Obst » Wildobst » x Sorbaronia sp. 'Granataja'
x Sorbaronia sp. 'Granataja' -- Russische Straucheberesche, Sorte
ArtikelNr.: 4503600

beschreibung:

Der russische Züchter Iwan Wladimirowitsch Mitschurin (1855-1935) führte ab 1905 Gattungs- und Artkreuzungen von der Eberesche (Sorbus aucuparia) mit der Apfelbeere (Aronia melanocarpa), der Mispel (Mespilus germanica) und dem Weißdorn (Crataegus sp.) durch mit dem Ziel, geeignete Obstsorten für das harte russische Klima zu erhalten. Die aus diesen Züchtungsversuchen entstandenen Hybriden wachsen strauchartig. Das Laub erinnert in Größe und Form an Aronie, ist jedoch wie die Eberesche teils bis zur Blattmitte gefiedert. Die vollreifen Früchte schmecken süßsauer. Auch bei sehr später Ernte ist die Saftausbeute noch sehr hoch. Der schwarzrote Saft kann zu Gelee eingekocht und die ganzen Früchte zu Marmeladen verarbeitet werden, sehr gut auch zusammen mit anderen Früchten. Auch optisch hat der Strauch durchaus seinen Reiz. Er blüht im Mai weiß, zeigt seine dunkel- bis purpurroten Früchte im Herbst und besticht durch eine goldgelbe Herbstfärbung. Strauchebereschen werden 2,5 - 4 m hoch und sind daher auch in kleineren Gärten ideale Vitaminspender an selbst kälteexponierten Standorten und stellen keine besonderen Bodenansprüche. Die Frosthärte wird mit -35° C angegeben.

 

'Granataja' ist das Ergebnis einer Kreuzung aus Eberesche (Sorbus aucuparia) mit Rotem Weißdorn (Crataegus sanguinea). Die Früchte sind rubinrot. Das Fruchtgewicht der Einzeldolden kann rund 20 g erreichen.





Diesen Artikel bieten wir in folgenden Größen an. Andere Größen bitte nachfragen.
Grösse 3 L Container 60/100
Lieferzeit: ganzjährig ausser im Hochsommer und nicht bei Frost
Preis Mengenrabatt
ab 1 Stück   21,90 €
ab 3 Stück - 5.00 % 20,81 €
inkl. 7.00% MwSt

zzgl. Versand



Zurück

schliessen