Home » Sträucher, Bäume, Obst, Rosen » Sträucher & Bäume » Gartengehölze » Bäume » Paulownia tomentosa (Syn. P. imperialis)
Paulownia tomentosa (Syn. P. imperialis) -- Blauglockenbaum
ArtikelNr.: 3058200

beschreibung:

Die Gattung ist benannt nach der russischen Prinzessin Anna Pawlowna, Tochter des Zaren Paul I., und Königin der Niederlande durch Heirat mit Prinz Wilhelm II. der Niederlande (1795-1865). Der Artname bedeutet 'filzig', und das bezieht sich auf die dicht behaarten Blätter und Blütenknospen. Der Blauglockenbaum ist in China und Japan verbreitet und wurde 1838 eingeführt. In Asien hat das Holz hohen Nutzwert; in Japan war es Brauch, bei der Geburt einer Tochter eine Paulownie zu pflanzen, um bei der Hochzeit daraus einen Kimono-Schrank bauen zu können.

Bei uns wächst der Baum in der Jugend rasch heran, entwickelt eine offene, breite, gewölbte Krone mit dicken Ästen und erreicht eine Höhe und Breite von ca. 15 m. Vor dem Laubaustrieb öffnen sich im April/Mai duftende, violettblaue, fingerhutähnliche Blüten in bis zu 30 cm langen, aufrechten Rispen am Ende des mehrjährigen Holzes - vorausgesetzt, sie überstehen den Winter (da die Knospen bereits im Spätsommer entwickelt werden) und werden nicht von Spätfrösten heimgesucht. Dann aber ist der Anblick eines blühenden Baumes überwältigend.

 

Die Früchte sind walnussgroß, braun und vertrocknen am Baum, wo sie dann aufplatzen und der Samen durch Wind verbreitet wird. Auch die Blätter sind nicht bescheiden: sie werden bis zu 40 cm lang und breit, und noch größer an neuen Trieben, die sich nach Rückschnitt bilden. Wegen der frühen Blütenanlage braucht der Baum mildes Klima (Weinbaulage) oder ganz geschützte, südseitige Standorte. Keine besonderen Bodenansprüche, nicht zu nährstoffreich und feucht, damit die Triebe ausreifen und nicht erfrieren. Pflegetipp: Erfrorene Triebe zurückschneiden. Man kann die großen Blätter auch mehr zur Geltung bringen (oder nutzen z.B. für Sichtschutz), indem die Pflanze jährlich im Frühjahr bis fast bis zum Boden zurückgeschnitten wird; da sie in der Jugend sehr raschwüchsig ist, werden nach einem Rückschnitt lange Triebe mit riesigen Blättern gebildet.




©  Naturwuchs

Weitere Bilder

Bild vergrößern
Bild vergrößern
Bild vergrößern
FamiliePaulowniaceae
Farbeviolettblau
Blütezeit4-5
Licht

Licht

sonnig - Sonnenschein während des ganzen Tages oder zumindest der überwiegenden Zeit, zumindest aber in der Mittagszeit
absonnig - keine direkte Sonneneinstarhlung, aber in der meisten Zeit des Tages und zumindest in der Mittagszeit im hellen Bereich
Halbschatten - Bereiche, die durch lichten Gehölzschatten oder durch ihre Lage westlich oder östlich von Schattenspendern gelegen mehr als den halben Tag und zumindest in den Mittagsstauden beschattet sind
Schatten - Bereiche, die im vollen Schatten von Gebäuden oder Gehölzen liegen
Höhe1200-1500 cm
HabitusB 1200-1500
Winterhärte

Winterhärte

Auf der Grundlage der Winterhärtezonen - Karte von Heinze und Schreiber sind die Zonen angegeben, in der die betreffende Art in der Regel noch frosthart ist. Die Winterhärtezone gibt das mittlere jährliche Minimum der Lufttemperatur an.
Z 3 - 40 bis - 34 °C
Z 4 - 34 bis - 29 °C
Z 5 - 29 bis - 23 °C
Z 6 - 23 bis - 17 °C
Z 7 - 17 bis - 12 °C
Z 8 - 12 bis - 6 °C
Z 9

- 6 bis - 1°C

Z 10 - 1 bis 4 °C
Z 11 über 4 °C


 

 

Z 7b
Winterhart bis-15 ºC
Boden

Boden

Angaben zur Bodenart
tr-fr, durchlässig, nahrhaft
ph-Wert

ph-Wert

Der pH-Wert hat großen Einfluss auf die Verfügbarkeit von Nährstoffen und auch auf die Aktivität des Bodenlebens. Es gibt keinen 'optimalen' ph-Wert, der für alle Pflanzen zutrifft. Boden mit einem pH-Wert unter 6,5 wird als sauer eingestuft, Boden mit einem pH-Wert von 7,5 und höher als alkalisch. Als neutral gilt der Bereich zwischen ph 6,5 und ph 7,5.

Die Mehrheit der Feldfrüchte bevorzugt einen neutralen oder leicht sauren Boden, da die Löslichkeit der meisten Nährstoffe für gesundes Wachstum der Pflanzen bei pH-Werten zwischen 6,3 und 6,8 am höchsten ist. Einige Pflanzen bevorzugen jedoch saurere (zum Beispiel Kartoffeln, Erdbeeren) oder alkalischere (zum Beispiel Kohl) Verhältnisse.

Zu alkalische Böden können durch Zugabe von Ammonium (z.B. aus Gülle) in Richtung auf einen neutralen ph-Wert gebracht, zu saure Böden durch Kalk oder Kompost neutralisiert werden.
schwach sauer-stark alkalisch
Bewertung

Bewertung

Angaben zu Auszeichnungen, Prämierungen etc.
AGM
trockenheitsresistentja
Eigenschaften

Eigenschaften

Bienennährpflanze
Vogelnährpflanze
Vogelschutzpflanze
für Beeteinfassungen
Schmetterlingspflanze

 

 


Diesen Artikel bieten wir in folgenden Größen an
Grösse 5 L Container 60/100
Lieferzeit: ganzjährig ausser im Hochsommer und nicht bei Frost
Preis Mengenrabatt
ab 1 Stück   18,90 €
ab 3 Stück - 5.00 % 17,96 €
ab 5 Stück - 8.00 % 17,39 €
ab 10 Stück - 12.00 % 16,63 €
inkl. 7.00% MwSt

zzgl. Versand

In den Warenkorb

Grösse 5 l Container 100/125
Lieferzeit: ganzjährig ausser im Hochsommer und nicht bei Frost
Preis Mengenrabatt
ab 1 Stück   24,90 €
ab 3 Stück - 5.00 % 23,66 €
ab 5 Stück - 8.00 % 22,91 €
ab 10 Stück - 12.00 % 21,91 €
inkl. 7.00% MwSt

zzgl. Versand

In den Warenkorb

Grösse 5 l Container 125/150
Lieferzeit: ganzjährig ausser im Hochsommer und nicht bei Frost
Preis Mengenrabatt
ab 1 Stück   34,90 €
inkl. 7.00% MwSt

zzgl. Versand


Grösse 10 L Container 175/200
Lieferzeit: ganzjährig ausser im Hochsommer und nicht bei Frost
Preis Mengenrabatt
ab 1 Stück   49,90 €
inkl. 7.00% MwSt

zzgl. Versand


Grösse 3 L Container 40/60
Lieferzeit: ganzjährig ausser im Hochsommer und nicht bei Frost
Preis Mengenrabatt
ab 1 Stück   12,90 €
inkl. 7.00% MwSt

zzgl. Versand

In den Warenkorb


Zurück
Wir empfehlen folgendes Zubehör
  • OSCORNA-BodenAktivator -- Der wirksame Problemlöser für alle Bereiche Ihres Gartens. Bei Neuanlage, Neupflanzungen, in Nutz- und Ziergärten, Pflanzkübel und Balkonkästen ab 11.95 €/Packung inkl. MwSt zzgl. Versand
  • OSCORNA-Blumen- und Staudendünger -- versorgt die Pflanzen auf Terrasse, Balkon und Garten mit den notwendigen Nährstoffen und Spurenelementen, regt die Blütenbildung an und bringt Blüten- und Blattpflanzen zur vollen Entfaltung ab 5.45 €/Packung inkl. MwSt zzgl. Versand

schliessen